Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege
18.12.17

Ära der Tanzgruppe Rhythmus unter dem Dach des Paritätischen geht zu Ende


Hening Eschemann, Geschäftsführer des Paritätischen Braunschweig verabschiedet Übungsleiterin Olga Schuppe (l.), Initiatorin Wanda Czopik (2.v.l.) und Mitbegründerin Nina Steinke (r.)

Seit 17 Jahren steht die Tanzgruppe Rhythmus, unter dem Dach de Paritätischen Braunschweig,  für beispielhafte, gelungene Integration in Braunschweig. Jetzt endet diese Ära mit dem Ausscheiden der Mitinitiatorin, Choreografin und Tanzlehrerin Nina Steinke zum Jahresende.

Die gebürtige Kasachin begleitete die Tanzgruppe seit Beginn an und war der kreative Kopf des Ensembles. Durch ihre beispielhafte und positive Ausstrahlung ist sie ein Vorbild für die Gruppe. Mehr als einhundert Auftritte absolvierten die Tänzerinnen in den  17 Jahren. In dieser Zeit übten sie rund vierzig verschiedene Tänze ein. Über die Jahre hinweg zählten mehr als achtzig aktive Tänzerinnen vom Kindes- bis ins Erwachsenenalter zum Team. Die meisten Mädchen und jungen Frauen stammen aus Russland, Kasachstan, der Ukraine, aus Vietnam, Polen und den Ländern des ehemaligen Jugoslawien.

Die Tanzgruppe war beliebt und wurde für Auftritte bei Festen, Begegnungen der Kulturen, Advents- und Weihnachtsfeiern, Sportveranstaltungen, beim Stadtkirchentag, der Kulturnacht, der jährlichen Veranstaltung „Braunschweig International“ und auch außerhalb der Stadtgrenze gebucht. Die Tanzgruppe Rhythmus steht für gelebte und gelungene Integration. Dafür wurde die ehrenamtliche Tätigkeit vom damaligen niedersächsichen Ministerpräsidenten Christian Wulff ausgezeichnet. Gemeinschaft, gegenseitige Toleranz und Verständnis für „Andere“, Förderung sozialer Entwicklung und Abbau von Benachteiligungen standen neben dem Spaß am Tanzen im Vordergrund.

Henning Eschemann, Geschäftsführer des Paritätischen Braunschweig, dankte der Initiatorin Wanda Czopik sowie Mitbegründerin und kreativen Seele der Tanzgruppe, Nina Steinke und Übungsleiterin Olga Schuppe für ihr langjähriges Engagement.

 


Termine

Januar - 2018
S M D M D F S
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Das goldene Herz

Weitere Informationen...

"Brücken Bauen - Unternehmen engagieren sich"

Weitere Informationen

Kooperationsverbund

"Partner im Alter"