Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege
04.05.18

Aktion „Seid ein Geschenk für die Region“: Auszubildende der Braunschweigischen Landessparkasse veranstalteten ein fröhliches Ritterfest-Spektakel in der Kita Broitzem


Einen Kita-Tag der besonderen Art erwartete kürzlich die siebzig Mädchen und Jungen der Kita Broitzem. Im Rahmen der Reihe des Azubi-Projektes „Zukunft Bilden“, findet in diesem Jahr die Aktion "Seid ein Geschenk für die Region" statt.  Auszubildende aus verschiedenen Unternehmen engagieren sich ehrenamtlich und organisieren ihre eigenen sozialen Projekte.

In der Kita Broitzem hatten acht Auszubildende der Braunschweigischen Landesparkasse (BLSK) die Organisation eines Ritterfestes für die Kinder übernommen. In den sechs Wochen, die die jungen Frauen und Männer zur Vorbereitung Zeit hatten, haben sie was richtig Tolles auf die Beine gestellt. „Schon die Planung hat viel Spaß gemacht. Wir haben uns immer mal wieder nach der Arbeit getroffen und zusammengesetzt, konnten richtig kreativ sein und die Ideen für das Ritterfest sprudelten nur so. Wir haben alles in Teamarbeit selbst auf die Beine gestellt, gebastelt, Spiele überlegt, Material zusammengesucht und auch einen Zauberbären-Kuchen gebacken“, erzählt Stephanie Kapischke, die ein duales Studium bei der LSBK absolviert, begeistert. Wir alle lieben Kinder. Ich selbst war beispielsweise Jugendreisebegleiterin.  Es macht einfach glücklich, die strahlenden Augen und die Begeisterung der Kinder zu sehen“, sagt die 21jährige.

Die acht Auszubildenden waren mit viel Engagement und Freude dabei. „So ein Fest vorzubereiten war eine gelungene Abwechselung zu unserer sonstigen Tätigkeit. Bei unsererm Vorhaben und der Umsetzung unserer Ideen wurden wir immer unterstützt. Sich hier bei der Aktion zu engagieren ist eine gute Möglichkeit für den Schritt in die ehrenamtliche Tätigkeit“, meint Stephanie Kapischke und fügt hinzu: „Das hilft auch dabei, erwachsener zu werden."

Anderen eine Freude machen, das ist die Grundidee hinter der Aktion. Und dass das an diesem Tag gelungen ist, war sofort zu spüren. Die Mädchen und Jungen konnten den Tag des Festes gar nicht abwarten, bis sie als kleine Ritter, Feen und Prinzessinnen verkleidet endlich in die Welt des Mittelalters eintauchen und an insgesamt sieben Spiel-Stationen sich so richtig austoben konnten. „Wir haben die einzelnen Spiele und alle anderen Dinge passend zum Motto benannt. Es gab Ritterprüfungen, eine Fahrt in einer aus einem Karton gefertigten, selbstgebauten Kutsche, einen gebastelten Ritterorden für jeses Kind und Drachengrütze bei der Rittertafel.

„Die Kinder haben auf den Tag hingefiebert. Es gab tolle Spiele, an denen alle Kinder teilnehmen konnten und jeder nach seinen Möglichkeiten intgegriert wurde. Vielen Dank an die Auszubildenden der Landessparkasse für den runderherum gelungenen und ganz besonderen Tag, der alle begeisterte“, bedankt sich Tanja Brandes, Leiterin der Kita.   

Zukunft Bilden ist eine Bildungsinitiative der BZV Medienhaus GmbH gemeinsam mit vielen Partnerunternehmen in der Region. In dem Azubi-Projekt lernen die Teilnehmer nicht nur etwas über das Medienmachen, sondern werden auch angespornt, über den Tellerrand hinaus zu schauen. Im Rahmen des Weiterbildungs-Programmes ist die Aktion „Seid ein Geschenk für die Region“, die in Kooperation mit der Bürgerstiftung Braunschweig stattfindet, eingebettet. Hier initiieren und organisieren die Auszubildenden ihre eigenen sozialen Projekte.

 


Termine

Juli - 2018
S M D M D F S
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Das goldene Herz

Weitere Informationen...

"Brücken Bauen - Unternehmen engagieren sich"

Weitere Informationen

Kooperationsverbund

"Partner im Alter"