Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege
09.07.18

Auszubildende der Volkswagen Financial Services AG und von Volkswagen Wolfsburg tauschten für einen Vormittag ihren Arbeitsplatz gegen Kinderlachen und Bastelaktionen in der Kita Broitzem


Bei der Aktion "Seid ein Geschenk für die Region“ des Zukunft-Bilden-Projekts der BZV Medienhaus GmbH nehmen in diesem Jahr insgesamt sechzig Auszubildende aus verschiedenen Unternehmen teil und engagieren sich ehrenamtlich mit unterschiedlichen Projekten in sozialen Einrichtungen. Gleich drei Aktionen fanden in der Kita Broitzem statt. Neben einem Ritterfest und einer Waldrallye gab es jetzt eine tolle Bastelaktion für die 75 Mädchen und Jungen der Kita. Sie konnten Freundschaftsbänder unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade, Jonglierbälle und Floßboote aus Stöckern basteln und hatten einen Riesenspaß dabei.

Aber nicht nur für die Kinder war der Tag eine Besonderheit im Kita-Alltag, sondern  auch für die sechs jungen Frauen und Männer, die an diesem Vormittag als angehende Fachinformatiker nicht wie gewohnt am PC an ihrem Arbeitsplatz saßen, sondern mit den Kindern basteln, lachen und zusammen Spaß haben konnten.

„Wir haben uns im Vorfeld mehrmals für die Planung zusammengesetzt und auch mit Frau Brandes, der Leiterin der Kita, alles vorher abgesprochen. Toll, wie viel Spaß die Kinder haben, denn ein bisschen Bedenken hatten wir schon, dass und ob unsere Bastelideen gut ankommen und gut umzusetzen sind“, erzählt die Auszubildende Kyra Salewski. „Es ist schön zu sehen, dass die Kinder scheinbar wirklich glücklich sind“, fügt sie hinzu. Einige der Auszubildenden kennen die Arbeit mit Kindern bereits gut. So wie Jonas Lensmann, der schon als Schüler in seiner Freizeit AGs an einer Grundschule angeboten hat und inzwischen in der Nachmittagsbetreuung freiwillig nach seiner Arbeit tätig ist, engagiert sich auch Victoria Neuendorf seit Jahren ehrenamtlich in ihrem Heimatort Hillerse. Für beide ist das Engagement und die Beschäftigung mit Kindern nach der eigentlichen Arbeit ein toller Ausgleich und gehört für sie zum Leben dazu.

Das Idee, die hinter der Aktion "Seid ein Geschenk für die Region" steckt, nämlich anderen eine Freude zu machen, ist in der Kita Broitzem mit diesem Projekt wieder vollends aufgegangen.

DAS PROJEKT

Zukunft Bilden ist eine Bildungsinitiative der BZV Medienhaus GmbH mit vielen Partnerunternehmen in der Region. In dem Projekt erhalten Auszubildende während der einjährigen Teilnahme die Zeitung und werden durch ein Weiterbildungs-Programm begleitet. Unter dem Motto „Seid ein Geschenk für die Region“ organisieren die Azubis verschiedener Unternehmen in diesem Jahr eigene, soziale Projekte.

 


Termine

November - 2018
S M D M D F S
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Das goldene Herz

Weitere Informationen...

"Brücken Bauen - Unternehmen engagieren sich"

Weitere Informationen

Kooperationsverbund

"Partner im Alter"