Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege
26.02.21

Bewohnerinnen und Bewohner in unseren Betreuten Wohnanlagen sowie Mitarbeitende und Pflegekräfte geimpft


Die Bewohnerinnen und Bewohner in unseren Betreuten Wohnanlagen sowie Mitarbeitende und Pflegekräfte erhielten in der vergangenen Woche ihre erste Impfung gegen das Corona-Virus. Die Impfbereitschaft war groß. Ein mobiles Impfteam sorgte im Vorfeld für die logistischen Vorbereitungen, umfangreiche Aufklärung und einen reibungslosen Ablauf. Die Stimmung war gut, sowohl unter den Bewohnerinnen und Bewohnern als auch bei den Mitarbeitenden. Dabei herrschte in erster Linie Erleichterung, denn mit der ersten Impfung ist der erste Schritt zum Schutz vor einer Corvid-19-Erkrankung getan. Ein kleiner Piks der Großes bewirkt, auch wenn die Hygiene- und Schutzmaßnahmen natürlich weiterhin Bestand haben, ist es für die Geimpften ein gutes Gefühl und der Anfang auf dem Weg zu einem Stück Normalität. Die zweite Impfung folgt dann im dreiwöchigen Abstand. „Wir freuen uns sehr, dass die Impfungen jetzt auch bei uns begonnen haben und wir so nach und nach immer mehr Menschen, die bei uns beschäftigt sind und selbstverständlich auch diejenigen, die von uns betreut werden, geimpft werden können. Die Gesundheit und der Schutz aller hat höchste Priorität“, sagt Sven Spier, Geschäftsführer des Paritätischen Braunschweig.


Termine

April - 2021
S M D M D F S
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Sonderseite zum Coronavirus

Das goldene Herz

Weitere Informationen...

"Brücken Bauen - Unternehmen engagieren sich"

Weitere Informationen

Kooperationsverbund

"Partner im Alter"