Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege
26.10.20

Freiwilliges Soziales Engagement in Zeiten von Corona – neue Herausforderungen, kreative Lösungen, digitale Seminare und Begegnungen mit Abstand und Schutzmaßnahmen für den neuen FSJ-Jahrgang


Dann eben auch teilweise digital… in Zeiten der Corona-Pandemie ist nichts mehr wie es war – auch nicht für die rund 45 junge Frauen und Männer die in ein besonderes Jahr des Freiwilligen Sozialen Engagements beim Paritätischen Braunschweig und seinen Mitgliedsorganisationen gestartet sind.

Normalerweise hätte es ein gemeinsames Einführungsseminar geben sollen, doch in Zeiten von Covid19 ist alles anders. Immerhin: zumindest war dieses erste Seminar noch in Kleingruppen mit Abstand, Alltagsmasken, Desinfektionsschutz und viel frischer Luft möglich. Als hybride Veranstaltung geplant, wurden zum Teil allerdings auch FSJ’ler digital dazu geschaltet, wie beispielsweise die neuen FSJ-Absolventen, die in den Kitas in Lüneburg tätig sind. Die Seminartage waren eine Mischung aus Eigenarbeit zu Hause und Präsenzzeit vor Ort. Auch Geschäftsführer Henning Eschemann war es ein Anliegen, die neuen FSJ’lerinnen und FSJ’ler persönlich zu begrüßen und herzlich willkommen zu heißen.

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen werden die kommenden Veranstaltungen, wie der große Kennenlerntag, rein online per Videokonferenz stattfinden. „Das ist eine gute Möglichkeit, um sich auch in dieser Krisenzeit zu begegnen und auszutauschen. Dennoch fehlt der persönliche Kontakt. Die digitale Welt ersetzt eben nicht die reale Begegnung“, sagt Sandra-Michelle Schäfer, zuständig für den FSJ-Bereich beim Paritätischen Braunschweig. „Es bleibt eine Herausforderung. Immer wieder müssen wir neue kreative Lösungen finden“, ergänzt Maik Donsbach, ebenfalls zuständig für die Betreuung der FSJ’lerinnen und FSJ’ler.


Termine

Dezember - 2020
S M D M D F S
  01 02 03 04
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31  

Sonderseite zum Coronavirus

Das goldene Herz

Weitere Informationen...

"Brücken Bauen - Unternehmen engagieren sich"

Weitere Informationen

Kooperationsverbund

"Partner im Alter"