Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege
04.12.19

Messe „Neugierig auf die Welt“ informierte über Überbrückungsmöglichkeiten im In- und Ausland


Bei der Messe „Neugierig auf die Welt“ im Berufsinformationszentrum (BIZ) in Braunschweig informierten sich Schülerinnen und Schüler, Interessierte und Ausbildungsplatzsuchende über verschiedene Möglichkeiten für die Zeit nach der Schule. Viele junge Menschen nutzen die Zeit zwischen Schule und Beruf als Orientierung. In diesem Jahr präsentierten sich 15 Aussteller bei der Freiwilligendienste-Messe. Auch der Paritätische Braunschweig war mit dabei und zeigte seine vielfältigen Angebote und Einsatzbereiche. Die Resonanz auf die Messe war, im Vergleich zu den Vorjahren, etwas verhaltener, obwohl wieder rund 2000 Interessierte vom BIZ eingeladen und auch die Schulen angeschrieben wurden. „Der Markt scheint etwas übersättigt zu sein“, vermutet Insa Reuß-Seifert vom BIZ. Zudem falle im nächsten Jahr der Abiturjahrgang weg, sieht die Organisatorin einen weiteren Grund für die Abnahme der Besucherzahlen. „Allerdings waren die Gespräche, die geführt wurden, sehr gut. Denn es zeigt sich: wer sich freiwillig auf den Weg macht und sich informieren möchte, der hat großes Interesse", so die Organisatorin. Für nächstes Jahr steht der Termin bereits wieder: Am 26. November 2020 heißt es dann im Berufsinformationszentrum wieder: „Neugierig auf die Welt.“


Termine

August - 2020
S M D M D F S
  01
02 03 04 05 06 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Sonderseite zum Coronavirus

Das goldene Herz

Weitere Informationen...

"Brücken Bauen - Unternehmen engagieren sich"

Weitere Informationen

Kooperationsverbund

"Partner im Alter"