Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege
08.02.21

Safer Internet Day 2021 in Braunschweig im ganztägigen Livestream


Am morgigen Dienstag, 9. Februar bietet das Mediennetzwerk und die Medienkoordination Braunschweig im Rahmen des jährlichen stattfindenden „Safer Internet Day“ einen ganztägigen Livestream rund um das Thema „Internetsicherheit für Kinder, Jugendliche und Familien“ an. Ab 10 Uhr morgens werden verschiedene Formate über twitch.tv/mekoBS und YouTube live gesendet. Die Bandbreite reicht von Informationen über Online-Jugendberatung, IT in Braunschweiger Schulen, bis hin zu Sicherheitstipps durch die Polizei. Um 16 Uhr berichtet Florian Kregel von der Jugend- und Drogenberatung (Drobs) zum Thema „Gaming im Jugendalter“. Dabei wird es vorrangig um das Verständnis für die Eltern und eine Bearbeitung der Besonderheiten von Gaming gehen. Der Experte wird unter anderem Tipps für Eltern zum Umgang und Aufklärung über mögliche Risiken einer exzessiven Nutzung geben. Während des gesamten Aktionstages kann mit den Referentinnen und Referenten aktiv diskutiert werden.

 

Bereits im Vorfeld können Interessierte Fragen per Email (sid(at)medienkoordination-bs.de) senden,  die bei der abendlichen Abschlussveranstaltung, um 19:00 Uhr von den anwesenden Expert*innen aus Beratungsstellen, Polizei und Medienarbeit beantwortet werden.

 

Ein ausführliches Programm gibt es auf www.medienkoordination-bs.de.

Veranstalter: Medienkoordination Braunschweig

Art der Veranstaltung: Onlineaktion, Workshop, Elternabend

Zielgruppen: Eltern, Lehrer, Jugendliche, Kinder, Journalisten / Medien

Beginn der Veranstaltung: 09.02.2021 ab 10:00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 09.02.2021 bis 22:00 Uhr

 

 

 

 


Termine

März - 2021
S M D M D F S
  01 02 03 04 05 06
07 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Sonderseite zum Coronavirus

Das goldene Herz

Weitere Informationen...

"Brücken Bauen - Unternehmen engagieren sich"

Weitere Informationen

Kooperationsverbund

"Partner im Alter"