Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege

Anziehpuppe

Das Sprachspiel "Anziehpuppe" ist ein Spiel, das hilft, den Wortschatz zu erweitern und Handlungsabfolgen zu erlernen. Dafür wird die Puppe, die aus Tonkarton oder Tonpapier auf dem Tisch liegt, mit Kleidungsstücken angezogen. Das Kind soll überlegen und herausfinden, was es der Puppe zuerst anzieht und in welcher Reihenfolge es weitergeht. Dabei benennt es zugleich die verschiedenen Kleidungsstücke. Die Kleidung kann auch mit einem Strohhalm angesaugt und auf die Puppen-Vorlage abgelegt werden.

Die Vorlage für die Anziehpuppe und Kleidungsstücke steht als PDF-Datei hier zum Herunterladen zur Verfügung. Dafür bitte auf das Bild klicken...

Vorbereitung:

  • die Kleidung und Puppe ausdrucken
  • die einzelnen Vorlagen ausschneiden und am besten laminieren
  • evtl. einen Strohhalm