Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege

Hausnotruf

Sicher daheim, rund um die Uhr – zuverlässige und schnelle Hilfe im Notfall für ältere, behinderte bzw. kranke Menschen in der eigenen Wohnung
Der Hausnotruf ist gedacht für Menschen mit Einschränkungen durch Alter, Krankheit oder Behinderung, die in ihrer Wohnung bleiben möchten. Mit dem Hausnotruf bieten wir schnelle und zuverlässige Hilfe im Notfall.
Die Betreffenden können ein Notruf-Gerät von uns bekommen, mit dem leicht Hilfe gerufen werden kann: Mit einem Knopfdruck kann von überall aus der Wohnung ein Notruf auslöst werden, ohne das Telefon benutzen zu müssen. Die Bedienung ist also sehr einfach.
Folgende Systeme können gebucht werden:

  • System "Familie"
    Es werden drei Vertrauenspersonen aus dem Verwandten- bzw. Bekanntenkreis benannt, die im Notfall durch das Hausnotrufgerät benachrichtigt werden und für Hilfe sorgen. Sollte keine dieser Schlüsseladressen erreichbar sein, wird der Notruf direkt an unsere Zentrale weitergeleitet. Die notwendige Hilfe (z.B. Notarzt) wird dann sofort organisiert.
  • System "Direkt"
    Der Wohnungsschlüssel wird bei uns hinterlegt. Wird ein Notruf ausgelöst, wird von uns  sofortige Hilfe durch unser geschultes Pflegepersonal geleistet.

Über diese beiden Grundsysteme hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich von uns ein individuell angepasstes Service-Paket mit ergänzenden Leistungen erstellen zu lassen. Ein Beispiel hierfür ist die Tagesmeldung. Dabei wird dann ein Alarm ausgelöst, wenn der Benutzer einen bestimmten Knopf am Notruf-Gerät nicht drückt. Diese Maßnahme stellt sicher, dass auch dann Hilfe kommt, wenn es der Benutzer in einer Notlage nicht schafft, den Notfallknopf selbst zu drücken.
Zu unserem Service gehört, dass wir Ihnen das Hausnotrufgerät aufstellen und die Wartung übernehmen. Natürlich erläutern wir Ihnen auch die Handhabung des Gerätes.
Als anerkannter Partner aller Kassen und des Sozialamtes der Stadt Braunschweig informieren wir Sie gern über Finanzierungsmöglichkeiten und unterstützen Sie bei Bedarf bei der Antragsstellung.

W arbeiten in Kooperation mit ambet e.V. zusammen.        

Kontakt

Ulrike Kokon
Tel: 0531 - 4 80 79-55
E-Mail: paritaetische-dienste(at)paritaetischer-bs.de