Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege
29.04.20

Gut ausgestattet für den Schulstart - Kiwanis-Club spendet der Kita Broitzem 12 Schulranzen


Eine schöne Überraschung auch in Corona-Zeiten für Kinder aus finanzschwachen Familien in der Kita Broitzem: der Braunschweiger Kiwanis-Club hat auch in diesem Jahr wieder Tornister für die angehenden Schulkinder aus Familien mit geringem Einkommen zur Verfügung gestellt. Helmut Borchert vom Kiwanis Club brachte zwölf Schulranzen in die Kita Broitzem. Die Übergabe fand unter den besonderen Corona-Schutzmaßnahmen mit Mund- und Nasenschutz und dem nötigen Sicherheitsabstand statt. Diese hochwertigen Scoutranzen, gefüllt mit Etui und Federmäppchen erhalten Familien, die sich diese Erstausstattung zum Einstieg in den neuen Lebensabschnitt ihres Kindes so nicht leisten könnten. Aufgrund der aktuellen Lage während der Corona-Krise, in der besondere Kontaktbeschränkungen herrschen, wurden die jeweiligen Eltern von Leiterin Tanja Brandes benachrichtigt und einzeln zum Abholen der Ranzen in die Kita gebeten. „Gerade jetzt war die Freude umso größer und die Eltern sehr dankbar“, sagt Tanja Brandes. „Der Ausklang der Kindergartenzeit verläuft für unsere zukünftigen Schukis aufgrund der Corona-bedingten Kita-Schließung nicht wie gehabt. Das ist schon traurig. Mit dieser Schulranzenspende können wir zumindest die Vorfreude auf den kommenden Schulstart für die Kinder steigern. Gerade in diesen Zeiten sind diese positiven Nachrichten besonders wertvoll, schön und wichtig“, so die Leiterin. In diesem Jahr spendet der Kiwanis-Club 26 Schulranzen-Sets an Braunschweiger Familien. Insgesamt wurden in den letzten Jahren bereits 400 Tornister verschenkt“, berichtet Helmut Borchert.


Termine

September - 2020
S M D M D F S
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25
27 28 29 30  

Sonderseite zum Coronavirus

Das goldene Herz

Weitere Informationen...

"Brücken Bauen - Unternehmen engagieren sich"

Weitere Informationen

Kooperationsverbund

"Partner im Alter"