Paritätischer Braunschweig - Ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Das Freiwilliges Soziale Jahr (FSJ) ist ein Angebot an junge Frauen und Männer zwischen 16 und 26 Jahre, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben.

Warum sollte ich mich engagieren?

Die Gründe, ein Freiwilliges Soziales Jahr zu leisten, sind so vielfältig wie das Leben selbst: Nach der Schule das echte Leben kennenlernen, bevor ein Studium oder eine Ausbildung begonnen wird, in ein neues Arbeitsfeld hineinschnuppern, neue Perspektiven aufzeigen lassen und Erfahrungen zu sammeln, all dies wird den Absolventinnen und Absolventen des FSJ geboten. Im Freiwilligendienst wird Verantwortung übernommen, die sozialen Kompetenzen werden gefördert und es wird in einem tollen Team gearbeitet. Ein Freiwilligendienst bedeutet: Einsatz für andere – Orientierung für sich selbst.

Weitere Vorteile:

  • Am Ende des FSJs erhält die/der Freiwillige eine Bescheinigung über die tatsächlich geleistete FSJ-Zeit. Wenn die/der Freiwillige mindestens 6 Monate als FSJ’ler/in tätig ist, wird ihr/ihm das FSJ gemäß FSJ-Gesetz anerkannt. Für einige Bereiche kann das FSJ als Praktikum anerkannt werden. Ob und in welchem Umfang eine Anerkennung möglich ist, richtet sich nach den jeweiligen Bestimmungen der Ausbildungs- und Studiengänge.
  • Ein Freiwilligenjahr kann zudem als Wartezeit bei der Studienplatzvergabe angerechnet werden.
  • Für FSJ'ler besteht Anspruch auf Kindergeld bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres.

Unsere Leistungen:

  • Monatlich 400 € Taschengeld inkl. Unterkunftskosten u. Verpflegungszuschuss
  • Übernahme der Sozialversicherung (gesetzl. Kranken-, Renten-, Unfall-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung)
  • 25 Seminartage/Praktika
  • 28 Tage Jahresurlaub
  • Erstellung eines Zeugnisses
  • Anrechnung für die Altersversorgung

Zwischen den Teilnehmerinnen und den Teilnehmern,dem Träger sowie der Einsatzstelle wird eine vertragliche Vereinbarung geschlossen, die für alle Beteiligten verbindlich ist.
Gefördert wird das FSJ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Unseren Info-Flyer gibt es hier direkt als PDF-Datei zum Herunterladen:

Kontakt

Paritätischer Braunschweig
Sandra-Michelle Lichter
Saarbrückener Str. 50
38116 Braunschweig
Telefon: 0531 / 480 79 - 66
Fax: 0531 / 480 79 - 33
E-Mail: freiwilligendienste(at)paritaetischer-bs.de