Kita Sonnenschein Lüneburg

Die Kita Sonnenschein ist eine von zwei Einrichtungen der Gemeinnützigen Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit Braunschweig mbH in Lüneburg. Unsere Einrichtung befindet sich am Stadtrand Lüneburgs, im Ortsteil Oedeme und wurde im Dezember 2006 eröffnet. Im Frühjahr 2018 wurde unsere Kita um eine zweite Kindergartengruppe erweitert.

In Die Seite der Kita Sonnenschein betreuen wir Kinder im Alter von acht Wochen bis zur Einschulung in zwei Krippen- und zwei Kindergartengruppe. Die Kooperation der Krippengruppen und der Kindergartengruppen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

In unserer Einrichtung schaffen wir den Rahmen, in denen sich Kinder sicher und geborgen fühlen, in ihrer Eigenständigkeit unterstützt und mit altersentsprechenden Angeboten gefördert werden. Wir unterstützen die Kinder, sich sprachlich, kognitiv, motorisch und musikalisch zu Persönlichkeiten zu entwickeln.

Tägliche Bewegung auf dem Außengelände oder in unserer Turnhalle fördert die Kinder in allen Sinnen. Gemeinsam mit den Mädchen und Jungen erarbeiten und führen wir Projekte zu verschiedenen Themen als Methode für elementares Lernen durch. Gleichbleibende Tagesstruktur und Rituale als Basis für kindliches Lernen sind uns wichtig, dabei achten wir im Besonderen darauf, die Kinder in der Sprachentwicklung zu fördern.

Eine enge Zusammenarbeit mit Eltern und anderen Erziehungspartnern, wie z. B. die Grundschule ist uns sehr wichtig.

Wir bieten unterschiedliche Betreuungszeiten für die individuellen familiären Bedürfnisse an.

  • Gruppen und Betreuungszeiten

    In unseren zwei Krippengruppen sind Kinder von acht Wochen bis zum dritten Lebensjahr herzlich willkommen, gemeinsam die ersten Schritte und positive Erfahrungen zu sammeln.
    Krippe vormittags von 7 bis 13 Uhr, die blauen Wichtel
    Krippe ganztags von 8 bis 16 Uhr, die roten Zwerge

    Im Kindergartenbereich können die Kinder in einer Regel- und einer Integrationsgruppe gemeinsame Erfahrungen sammeln.
    Kita ganztags von 8 bis 16 Uhr, die gelben Riesen
    I-Kita ganztags von 8 bis 16 Uhr, die grünen Trolle

    Für die roten Zwerge, die gelben Riesen und die grünen Trolle bieten wir jeweils einen Frühdienst von einer Stunde zusätzlich zur Kernbetreuungszeit an.

  • Beitrag

    Der Besuch unserer Kita und Krippe ab dem 3. Geburtstag des Kindes ist seit August 2018 kostenfrei. Für alle anderen Kinder wird ein Elternbeitrag in Form eines privatrechtlichen Entgeldes erhoben. Die Höhe des zu zahlenden Elternbeitrags richtet sich nach der Höhe des von den Sorgeberechtigten anzugebenden maßgeblichen Jahreseinkommens und der Elternbeitragsstaffelung der Hansestadt Lüneburg für die Kitas.

  • Angebote

    Der Alltag der Kinder in der Kita Sonnenschein lebt von gemeinschaftlichen Aktionen der Mädchen und Jungen in jeder Gruppe sowie gemeinsame Aktionen aller Gruppen.

    Lesen Sie hier mehr

  • Termine

    Eine aktuelle Liste der Termine im Jahr 2022 können Sie hier sehen [Download]:

    Bitte beachten Sie, dass es 2022 zwei weitere Studientage (= Kita geschlossen) geben wird - die Termine werden wir rechtzeitig bekannt geben.

  • Anmeldung

    Die Anmeldung Ihres Kindes bei uns läuft über das Kita-Portal der Hansestadt Lüneburg. Bitte nutzen Sie hierzu folgenden Link:

    Kita-Portal der Hansestadt Lüneburg

    Aufgrund der aktuellen Situation ist es leider nicht möglich unsere Einrichtung zu besichtigen.

  • Aufnahme

    Die Kinder werden in der Regel zum Anfang eines Kindergartenjahres, zum 1. August aufgenommen. Aufnahmen im Laufe eines Kindergartenjahres können vorgenommen werden, wenn freie Plätze vorhanden sind. 

    Nach einer sanften Eingewöhnung, die wir in Anlehnung an das Berliner Eingewöhnungsmodel gestalten, wird für jedes Mädchen und jeden Jungen ein Elterngespräch stattfinden.

    Gruppenfoto 2021

  • Verpflegung

    Die Freude am Essen im Sinne einer ausgewogenen Ernährung von guter Qualität und absoluter Frische stehen in unserer Küche an erster Stelle. Nur so haben die Kinder eine gute Grundlage, um den Tag vital meistern zu können.

    Die Ernährung in unserer Kita richtet sich nach den modernen Ernährungsempfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) und OPTIMIX. Praktisch heißt das, diese optimierte Mischkost deckt den Bedarf an allen Nährstoffen, die Kinder für Wachstum, Entwicklung und Gesundheit benötigen. Vielseitige Ernährung mit reichlich Getreideprodukten und Kartoffeln, Gemüse und Obst sowie täglich Milch und Milchprodukte gehören genauso dazu, wie die bewusste Vermeidung fettreicher Lebensmittel und übermäßigem Zucker- und Salzgebrauch.

    Individuelle Elternwünsche in Bezug auf Ernährungsweisen berücksichtigen wir (Allergien, vegetarische Ernährung und Religion). 

    Alle Kinder bekommen im Kindergarten gegen einen geringen Kostenbeitrag ein abwechslungsreiches und reichhaltiges Frühstück. Die Ganztagskinder bekommen gegen einen geringen Kostenbeitrag ein ausgewogenes, auf die kindliche Ernährung abgestimmtes Mittagessen.

  • Speiseplan

    Hier können Sie sich den aktuellen Wochen-Speiseplan ansehen [Download]:

  • Erziehungs- und Bildungspartnerschaften

    Eine gute Zusammenarbeit zwischen den Erziehungsberechtigten und den Mitarbeitern der Kita Sonnenschein ist für uns Voraussetzung, um den Kindern die bestmöglichste Förderung zu bieten.

    Wir sehen die Eltern unserer Kita-Kinder als ErziehungspartnerInnen und stehen mit ihnen im steten Austausch. Dieser Austausch findet statt

    • in täglichen Tür- und Angelgesprächen
    • in den regelmäßig stattfindenden Entwicklungsgesprächen
    • bei gruppeninternen Elternabenden
    • bei Themenelternabenden 
    • an den Eltern-/Kindnachmittagen
    • bei Festen und Feiern in der Kita 
    • bei allen Elternbeiratstreffen

    Jederzeit können Eltern in unserer Kita hospitieren, um ihr Kind in dem Kitaalltag zu erleben.

  • Elternrat - Was und wer verbirgt sich dahinter?

    Der Elternrat versteht sich als Bindeglied zwischen der Kita-Leitung, den Erzieherinnen und den Eltern.

    Für die Eltern bedeutet dies, dass sie in den Mitgliedern des Elternrates jederzeit einen Ansprechpartner in Fragen rund um die Kita haben und dass sie eventuelle Probleme, Sorgen und persönliche Belange ihrer Kinder vertrauensvoll mit dem Elternrat erörtern oder lösen können, ohne die Erzieherinnen oder die Kita-Leitung selbst ansprechen zu müssen.

    Für die Mitarbeiter der Kita ist der Elternrat u.a. eine Unterstützung in organisatorischer Hinsicht. Geht es um die Ausrichtung der Cafeteria bei Festen, die Organisation von Flohmärkten oder die aktive Hilfe bei Aktionen (z.B. Aufbau des Spielhauses, Beschaffung und Verteilung von Mutterboden etc.). Der Elternrat übernimmt diese Aufgaben oder unterstützt hierbei.

    Ferner nehmen Mitglieder des Elternrates an den Sitzungen des Stadtelternrates (Vertreter der Elternräte aller Einrichtungen) teil und haben so die Möglichkeit der Einflussnahme bei besonderen Maßnahmen (u. a. Gebührenerhöhung).

    Gern stehen wir Euch bei Fragen, Sorgen, Nöten und Anregungen zur Verfügung. Sprecht uns an!

    Euer Elternrat

    _____________________________________________________________________________________

    Der Elternrat der Kita Sonnenschein für das Kindergartenjahr 2021/2022 setzt sich in den einzelnen Gruppen wie folgt zusammen: 

    gelbe Riesen
    Nancy Kühne, Jennifer Düwell

    grüne Trolle
    Sarah Grebner, Liane Czauderna

    rote Zwerge
    Ulrike von Zwehl, Julia Sünderhauf

    _____________________________________________________________________________________

     

     


Kontakt

Kita Sonnenschein
Auf der Höhe 54
21339 Lüneburg 

Telefon 04131-400 459-0
E-Mail kita-sonnenschein@
paritaetischer-bs.de

Leiterin: Lydia Plaschke
stellv. Leitung: Pawel Musiol
Verwaltung: Sarah Bochinski


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08.00 - 16.00 Uhr
(Krippe bereits ab 07.00 Uhr)


So erreichen Sie uns

Mit dem Bus 5003 bis Haltestelle Ernst-Braune-Straße oder Teufelsküche