Haushaltsweiterführung

Die Haushaltsweiterführung bietet Ihnen die Möglichkeit der Unterstützung bei Ausfall (z.B. durch Krankheit) der versorgenden Person (wie z.B. Mutter oder Vater) eines Kindes,

  • welches das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet,
  • oder eine Behinderung hat,
  • sowie bei schwerer Krankheit (beispielsweise nach einem Krankenhausaufenthalt) - auch wenn kein Kind unter 12 Jahren im Haushalt lebt.

Die Haushaltshilfe übernimmt die persönliche Betreuung der Haushaltsangehörigen und weitere Tätigkeiten, die zur Aufrechterhaltung des Haushaltes notwendig sind.

Eine Finanzierung ist entweder über die Krankenkasse oder ggf. über die Sozialhilfe bzw. „Hilfe in besonderen Lebenslagen“ möglich.

Lassen Sie sich gerne von uns dazu beraten!



Kontakt

Andrea Weigel
Telefon: 0531 - 4 80 79 80

Ulrike Kokon
Telefon: 0531 - 4 80 79 80

E-Mail: paritaetische-dienste(at)paritaetischer-bs.de


Sprechzeiten

Mo - Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 13.00 Uhr