Der Braunschweiger Selbsthilfegruppenrat

Der Braunschweiger Selbsthilfegruppenrat setzt sich aus 5 bis 7 Mitgliedern von Braunschweiger Selbsthilfegruppen zusammen. Die Ratsmitglieder werden von der Versammlung der Braunschweiger Selbsthilfegruppen im Rahmen eines  Gesamttreffens gewählt.

Ursprüngliche Hauptaufgabe des Selbsthilfegruppenrates ist die Entscheidung über die Förderung der Selbsthilfegruppen durch die Stadt Braunschweig. Zudem arbeitet der Selbsthilfegruppenrat mit der KIBiS bei aktuellen Themen und bei Veranstaltung wie dem Selbsthilfetag zusammen.

Selbsthilfegruppenrat Braunschweig: Carola Wiehe, Hella Sievers, Norbert Wiedemann, Elke Brzoska-Jonas (hintere Reihe, von links) und Heidemarie Fuchs (vorn). Nicht auf dem Foto ist Stefan Lange.
Foto vom Braunschweiger Selbsthilfegruppenrat

Kontakt

KIBiS im Paritätischen Braunschweig
Kaiserstr. 18 (Hinterhaus)
38100 Braunschweig

Telefon:  0531 / 4 80 79-20
Telefax:  0531 / 4 80 79-14
E-Mail:    kibis(at)paritaetischer-bs.de
Internet:  www.selbsthilfe-braunschweig.de 


Sprechzeiten:
  Mo - Mi   9.00 - 12.00 Uhr
  Di         14.00 - 16.00 Uhr
  Do        14.00 - 17.00 Uhr 


Der Weg zu uns